Kunst und Qualität


Noch bevor Zeitschriften und Fernsehshows das Tätowieren feierten und Tattoosalons auch als Nachtclubs fungierten, wurde mein Interesse und mein Tatendrang für dieses Kunsthandwerk geweckt. Bereits im zarten Grundschulalter zeichnete ich mit Filzstiften Rosen, Totenköpfe und Schiffe auf die Arme meiner Mitschüler.

Als Teenager wurde ich vom Tattoo-Virus endgültig gepackt als meine Familie in eine Straße zog, in der es ein Tattoostudio gab, das mich auf meinem Schulweg immer aufs Neue in seinem Bann zog. Damals umgab diese Kunstszene eine Art Aura der geheimnisvollen Art, fern von jeglichem Mainstream.

Kurz darauf nahm mich ein guter Freund und Tätowierer unter seine Fittiche und zeigte mir die ersten Schritte in Richtung professionelles Tätowieren. Anfang 1990 ging es autodidaktisch für mich weiter, in dem ich mich technisch weiterentwickelte und mein Kunstverständnis vertiefte.

In der Zwischenzeit habe ich zahlreiche Conventions erfolgreich besucht, durfte mich mit bedeutenden Künstlern austauschen und viele Jahre lang konnte ich mich in Top-Tattoostudios auf internationaler Ebene weiterentwickeln.

   REALISTISCH, JAPANISCH, OLD SCHOOL, TRIBAL oder in FARBE!

In meiner Arbeit möchte ich vielseitig bleiben, ob Realistisch, Japanisch, Comic, Old School und Tribal, Schwarzweiß oder in Farbe… Ich liebe die breite Palette der Abwechslung, welche die Kunden mir mit ihren Wünschen und Vorstellungen bieten.

Ein ganz großes Dankeschön an alle, die seit Jahren ihr Vertrauen und ihre Tattoofreude mit mir teilen und ich freue mich auf diejenigen, welche noch dazukommen!


Dave Beier


... AKTUELL im STUDIO



Es gelten die aktuellen zusätzlichen Hygienebestimmungen im Studio !!!


Und bitte denkt an Eure Mund/Nasenschutz-Maske,
wenn Ihr vorbei kommt....wir haben auch welche da!




GUTSCHEIN

Ein tolles und individuelles Geschenk für jeden Anlass!

 
Der Betrag ist frei wählbar.



KEINE PIERCINGS!

In unserem Studio piercen wir NICHT und führen KEINEN Verkauf von 

Piercing-Produkten! 



ALLGEMEINE INFOS

1. TERMINE:

  • Termine zu vereinbaren, klappt am besten  telefonisch oder per Email.
  • bei der Terminvergabe sind wir sehr flexibel und können sehr zeitnahe auch kleinere Tattoowünsche erfüllen.



2. PREISE:
  • Die Preise richten sich nach Grösse, Aufwand und Position der Tätowierung.

  • Nach jeder Tattoo-Sitzung erfolgt die Bezahlung, Bar.
  • Eine ungefähre Preisangabe, geht nur nach einer persönlichen Besprechung im Studio.

  • Preisanfragen sind telefonisch oder übers Internet sehr ungenau und schwierrig, da Tattoos für uns individuell sind.
  • Anzahlung und Bezahlung sind nur in BARGELD  möglich.          

  • Keine Kartenzahlung !!!



3. TATTOO AB 18.:

  • Volljährigkeit ist Pflicht!
  • Mit Einverständnis der Eltern ist das Mindestalter 16 Jahre.
  • Die Eltern müssen bei uns im Studio ein Einverständnisformular ausfüllen und unterschreiben.


4. GESUNDHEITSFRAGEN:

  • Es ist wichtig, dass wir über euren Gesundheitszustand bestens informiert sind. Nur so können wir euch optimal beraten.
  • Wenn ein HIV-Positiv, Hepatitis oder weitere Infektions-Blutkrankheiten bestehen, müssen diese angegeben werden.  
  • Während der Schwangerschaft und der Stillzeit sind keine Tätowierungen möglich.
  • Direkt vor oder nach einer OP sind auch keine Tätowierungen möglich.



  5. UNSERE TATTOO-FARBEN:

  • Unsere Tattoo-Farben sind frei von jeglichen Stoffen tierischer Herkunft. Sie sind nach EU-Normen gelabelt und bestehen alle erforderlichen Tests zur Einhaltung der deutschen Tätowiermittelverordnung und der EU-Resolution.


6. VOR DEM TATTOO-TERMIN:

  • Kommt bitte ausgeschlafen und entspannt zu eurem Termin.

  • Ein nüchterner Magen kann zu Kreislaufproblemen während der Sitzung führen.Deswegen vor dem Termin bitte eine leichte Mahlzeit zu sich nehmen.   

  • Alkohol und jegliche Drogen sollten 24 Stunden vor dem Termin nicht eingenommen werden.

  • Blutverdünnende Medikamente (z.B. Aspirin) sollten 3 Tage vor dem Termin nicht mehr eingenommen werden.
  • Sonne, Salz- und Chlorwasser, Sauna, Solarium sowie sportliche Aktivitäten schaden einem frischen Tattoo extrem, deshalb keine Termine kurz vor dem Urlaub vereinbaren.

  • Mindestens 2 Wochen vor dem Termin keine Sonnenbäder nehmen, die zu einem Sonnenbrand führen können und keine Solariumbesuche.

  • Besorgt euch bitte vor dem Termin eine panthenolhaltige Salbe,    z.B. Panthenol Ratiopharm oder Panthenol Lichtenstein.

  • Tattoo-Salben sind auch bei uns im Studio erhätlich.



7. NACH DEM TATTOO-TERMIN:

     Die Nachbehandlung frischer Tattoos sollte ernst genommen werden!

     In den ersten 3-4 Wochen sollte:

  • Das Tattoo vor UV-Bestrahlung schützen.

  • Vollbäder, Salz-und Chlorwasser, Sauna, Solarium und Sonne sind bis zur kompletten Abheilung des Tattoos zu meiden.

  • Auf keinen Fall am frischen Tattoo herumkratzen. Es ist normal, wenn etwas Schorf oder Farbrückstände wegfallen.

  • Frische Tattoos sollten gegen Staub und Schmutz aller Art geschützt werden.

  • 2-3 mal taglich mit der Heilsalbe DÜNN eincremen bis zur kompletten Abheilung des Tattoos.